TP ROAD RACE ETAPA 7

AnfangEndeArtENTFERNUNGAUFSTIEGFutterstation
Albernoa Monchique Gebirgsetappe 100km 1.403m n/a

 

Die Atlantikküste der Algarve ist definitiv die Landmarke unserer Abschiedsetappe der Transportugal Roads 2021.

Aber bevor es ans Meer geht, musst Du die Berge von Monchique hinter Dir lassen… Monchique ist der lebhafte Beweis dafür, dass die Algarve so viel mehr zu bieten hat als nur Sonne und Strand. 

Nach der Abfahrt vom Hotel, führt Dich die Route auf eine lange, aber nicht zu steile Auffahrt mit einer einzigartigen Aussicht auf die wunderschönen Berge der Region. An der Spitze angekommen, kann man an wolkenklaren Tagen über den Atlantischen Ozean an der Südküste der Algarve blicken. 

Über die Landstrasse auf dem Plateau bringt Dich die Route nun durch üppiges Grün und eine endlos erscheinende Abfahrt von circa 20km bergabwärts, bis Du den Stausee von Odiaxere erblickst. Das Gefühl von Ruhe und Friedlichkeit, die dieser Stausee ausstrahlt, ist unbeschreiblich. 

Nach dieser Erfahrung geht es weiter, tief in die Wildnis, wo es fern der Straße kaum eine Menschenseele zu geben scheint. Nur einige kleine, weiße Dörfer lassen sich hier und dort an der Spitze einer Auffahrt ausmachen, aber davon abgesehen durchläuft die Strecke größten Teils einsame und vergessene Bergstraßen. 

Nach einem sanften Aufstieg befindest Du Dich nun bald an der Spitze einer weiteren, kleineren Bergkette – der Espinhaço de Cão.

Der weitreichenden, offenen Landschaft folgend, geht es dann nach Westen, näher und immer näher in Richtung Ozean. Der Duft des salzigen Meerwassers und der Sandstrände in der Luft wird Dir in die Nase steigen, während Du die ersten Surfer mit ihren unverwechselbaren Vans bemerkst. Du befindest Dich nun Mitten im Naturpark und die Landschaft verändert sich schlagartig.  

Nur noch ein paar Kilometer und Du wirst herausfinden, warum Sagres als das Ender der Welt bezeichnet wird. Du wirst Sagres lieben und das Gefühl des Triumphes wird Dich mit überwältigender Kraft überkommen und lange Zeit in Deiner Erinnerung verweilen. 

Herzlichen Glückwunsch…Du hast dieses Land über mehr als 1.000 km auf Deinem Rad durchquert! 

Wir hoffen, dass die Transportugal Roads Tour all Deinen Erwartungen entsprochen und sie eventuell sogar übertroffen hat!!


HOTEL: Memmo Baleeira  



Drucken